Wilde Smoothies

DGH Borken-Kerstenhausen

Samstag,
11. Mär 2023
15:00 Uhr

Wilde Smoothies

Anmeldung nur bei der VHS Schwalm-Eder Tel. 05681 775400

Welche wilden Heilpflanzen können im gesunden grünen Smoothie verwendet werden? Wie machen wir sie haltbar bzw. welche vitalen Wildkräuter lassen sich auch im Winter finden?
Sammeln und bestimmen, mixen und verkosten, Infos zu den tiefgreifenden Heilwirkungen

Wilde Heilkräuter mit ihrem Basenreichtum an Mineralien, Spurenelementen und
sekundären Pflanzeninhaltsstoffen sind die ideale Heilnahrung und bieten sich uns überall in verschwenderischer Fülle an: Wiesenschaumkraut, Taubnessel, Gundelrebe, Kresse, Brennessel, Löwenzahn, Vogelmiere, Giersch, Gänseblümchen, Blätter von Bäumen und Büschen,uvm . Mit den wilden Blättern und Blüten lassen sich im Handumdrehen gehaltvolle Drinks mixen- wenn man weiß, wie und wo man die Pflanzen findet, – denn es stimmt schon: Die normale Wiese ist essbar. Im Kurs lernen Sie die genannten Kräuter kennen bzw. erkennen
und Sie erfahren „mit Zunge und Hand“ Vieles über die Zubereitung und die
Heilwirkungen leckerer wilder Smoothies.

Seminarinfos

Seminarpreis: ca. 25.-€ (siehe VHS)
Seminarort: DGH Borken-Kerstenhausen
Seminardauer: 3 Stunden
Starttermin: 11. Mär 2023 um 15:00 Uhr
weiterer Termin:
Dieses Seminar jetzt anfragen